Obstbaumpflanzung auf unserem Grundstück in Engelthal und Abschlussprüfung der 5. Staffel zum „Zertifizierten Landschaftsobstbaumpfleger“

Seit 20 Jahren engagiert sich die Streuobstinitiative Hersbrucker Alb für Sortenerhalt und Nachpflanzung der vom Aussterben bedrohten Streuobstbäume. Umso mehr freute sich Vorsitzender Ottmar Fischer, dass dieses Jahr 300 Obstbäume gepflanzt wurden. Das große Finale feierte der Verein mit einer Pflanzaktion im Landschaftsschutzgebiet bei Engelthal.

Den Pressebericht „300 neue Bäume für die Hersbrucker Alb“ können Sie sich hier herunterladen. (Autorin: www.herbalista.eu)

Kurs zum "Zertifizierten Landschaftsobstbaumpfleger" 2019
Kurs zum „Zertifizierten Landschaftsobstbaumpfleger“ 2019